Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten des Instituts für Logistik und Unternehmensführung an der TU Hamburg-Harburg.

Wir hoffen, dass Sie alle Informationen über unser Institut und unsere aktuellen Forschungsgebiete finden, die Sie suchen. Sollten Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns haben oder zusätzliche Informationen benötigen, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Über Ihr Interesse an unserer Arbeit freuen wir uns sehr.

Ihre
Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Kersten
Prof. Dr. Thorsten Blecker

Newsletter

Tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein.

News

Automatisierte Sentiment-Analyse zum Thema "Gamififcation"

Ausgangssituation:

Im Rahmen der Industrie 4.0 suchen Unternehmen nach neuen Formen der Arbeits-gestaltung. Diese haben das Ziel, kurzfristig Prozesse wie den Umgang mit innovativen Technologien zu erlernen oder langfristig intrinsische Motivation zu erzeugen. Gamification bedeutet die Übertragung von spielerischen Elementen auf die Arbeitswelt und stellt einen möglichen Ansatz zur Umsetzung dar. Es stellt sich jedoch die Frage, wie dieses in der Praxis bereits angewandte Konzept in der Gesellschaft und bei Experten gesehen und bewertet wird.

 

Studentische Mitarbeiter gesucht!

Zu den Tätigkeiten gehören:

  • Mitarbeit an aktuellen Forschungsthemen in den Bereichen Digitalisierung, Supply Chain Management, Logistik und Risikomanagement
  • Unterstützung der Lehre
  • Recherchearbeiten, Datenanalysen, Verfassen von wissenschaftlichen Kurztexten, Erstellung von Präsentationen

Voraussetzungen sind:

Entwicklung eines SCM-Planspiels zur Verwirklichung von Industrie 4.0 Inhalten

Ausgangssituation:

Für viele Unternehmen erschließen sich die Chancen von Technologien und Konzepten der Industrie 4.0 noch nicht vollständig. Dies betrifft in besonderer Weise den deutschen Mittelstand. Über Demonstratoren wie bspw. Planspiele wird versucht, Hürden abzubauen und Potenziale aufzuzeigen. Vor diesem Hintergrund bedarf es neuer  angepasster Konzepte bzw. einer Weiterentwicklung bestehender Ansätze

 

Zielsetzung:

 

Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg-Harburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525