Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten des Instituts für Logistik und Unternehmensführung an der TU Hamburg.

Wir hoffen, dass Sie alle Informationen über unser Institut und unsere aktuellen Forschungsgebiete finden, die Sie suchen. Sollten Sie Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns haben oder zusätzliche Informationen benötigen, zögern Sie nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Über Ihr Interesse an unserer Arbeit freuen wir uns sehr.

Ihre
Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Kersten
Prof. Dr. Thorsten Blecker

News

Studentische/n Mitarbeiter/in (32-40 Std./Monat) in einem Forschungsprojekt zur Blockchain-Technologie

Tätigkeiten:
- Mitarbeit am Forschungsprojekt „Release Order based on Blockchain“ (Ausbau der Freistellung im Seefrachtimport mithilfe der  Blockchain‐Technologie)
- Recherchearbeiten, Datenanalysen, Implementierung von Prototypen, Mitwirken in Workshops

 

Studentische/n Mitarbeiter/in (32-40 Std./Monat) im Projekt DIMLA - Digitalization and Internationalization Maturity Level in Aerospace

Tätigkeiten:

- Mitarbeit am Forschungsprojekt „DIMLA - Digitalization and Internationalization  Maturity Level in Aerospace “

- Recherchearbeiten, Datenanalysen, Verfassen von wissenschaftlichen Kurztexten, Erstellung von Präsentationen, Mitwirken in Workshops

 

Voraussetzung:

- Sicherer Umgang mit MS Office

- Sehr gute Deutsch-, gute Englischkenntnisse

- Verständnis technisch-wirtschaftlicher Zusammenhänge

- Selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten

Studentische/n Mitarbeiter/in (HiWi) im Themenbereich Risikomanagement (32-40 Std./Monat)

Tätigkeiten:

-  Mitarbeit an aktuellen Forschungsthemen in den Bereichen Risikomanagement, Supply Chain Management und Logistik
- Recherchearbeiten, Datenanalysen, Verfassen von wissenschaftlichen Kurztexten, Erstellung von Präsentationen, Mitwirken in      Workshops
- Unterstützung bei der Organisation und Vorbereitung von Veranstaltungen und Konferenzen

 

Voraussetzungen:

Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0

Kersten, Wolfgang.  (2018)  Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0. Handbuch Produktions- und Logistikmanagement in Wertschöpfungsnetzwerken. :1286–1303.

Cooperative Risk Management in Seaports: A Theoretical Framework

Nagi, Ayman, Meike Schröder und Wolfgang Kersten.  (2018)  Cooperative Risk Management in Seaports: A Theoretical Framework. Proceedings of the 30th Annual NOFOMA Conference: June 14-15, 2018 - Kolding, Denmark. :401–416.
Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525