Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

LogU zum Thema Supply Chain Risk Management auf der EurOMA 2013

Vom 09.-12. Juni 2013 fand die 20. EurOMA (European Operations Management Association)-Konferenz in Dublin (Irland) statt.

An der EurOMA nahmen in diesem Jahr über 500 internationale Wissenschaftlern teil.

Dr. Meike Schröder zeigte in Ihrem Vortrag zum Thema "Supply chain risk management implementation: an empirical analysis within the medical technology industry sector" ein Rahmenkonzept zur Implementierung eines Supply Chain Risk Managements für kleine und mittelständische Unternehmen auf.

Max Feser stellte in seinem Vortrag zum Thema "Supply chain risk management: an exploratory study in the automotive and the wind power industry" die in der Automobilindustrie erhobenen emprischen Ergebnisse vor und verglich diese mit den Ergebnissen der durchgeführten Studie in der Deutschen Windenergiebranche.

Beide Vorträge stießen beim internationalen Fachpublikum auf großes Interesse.

Ansprechpartner: 
Field of Research: 
Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525