Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

Dialogplattform

Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Kersten leitet Arbeitskreis der Hamburger Dialogplattform Industrie 4.0

Gemeinsam mit Frau Dr. Bettina Hermes von der Handelskammer Hamburg leitet Prof. Dr. Dr. h. c. Wolfgang Kersten vom Institut für Logistik und Unternehmensführung im Rahmen der Hamburger Dialogplattform Industrie 4.0 den Arbeitskreis „Auswirkungen auf Qualifikation, Beschäftigung und Organisation“. Ziel dieses Arbeitskreises ist es, herauszuarbeiten, welche organisatorischen und personellen Voraussetzungen auf der Ebene von Unternehmen sowie der Metropolregion geschaffen werden müssen, um die technologischen Potenziale von Industrie 4.0 aufschöpfen zu können.

Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg-Harburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525