Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

Veröffentlichungen

56 Ergebnisse exportiert:
2019
Schröder, Meike, Karsten Findeis und Hagen Späth.  (2019)  Neue Anwendungsmöglichkeiten für das Risikomanagement durch den Einsatz von Big Data – Zwei Fallbeispiele. Logistik im Wandel der Zeit – Von der Produktionssteuerung zu vernetzten Supply Chains: Festschrift für Wolfgang Kersten zum 60. Geburtstag. :121-136. Abstract
2016
2015
2014
2013
2012
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Carolin Singer und Max Feser.  (2012)  Risikomanagement im Transport zur Sicherstellung industrieller Produktion. Mieke, C., Braunisch, D. (Hrsg.): Innovative Produktionswirtschaft – Jubiläumsschrift zu 20 Jahre produktionswirtschaftliche Forschung an der BTU Cottbus. 2:239-258.
Kersten, Wolfgang und Max Feser.  (2012)  Supply Chain Risk Management. chemical logistics. (Special Issue):16-19.
Kersten, Wolfgang, Max Feser und Markus Klotzbach.  (2012)  Supply Chain Risk Management – Konzept und Implementierung in der Praxis. Tagungsband zum 29. Deutscher Logistik-Kongress 2012. :405-431.
2011
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Carolin Singer und Max Feser.  (2011)  Risk Management in the Transnational Road Freight Transport in the Baltic Sea Region. Dynamics and Sustainability in International Logistics and Supply Chain Management – Proceedings of the 6th German-Russian Logistics and SCM Workshop DR-LOG 2011 in Bremen. :353-366.
Will, Thomas und Thorsten Blecker.  (2011)  Realizing Process Modifications in Container Terminals with SOA - A Prototype. Service-Oriented Computing: ICSOC 2010 International Workshops PAASC, WESOA, SEE, and SOC-LOG San Francisco, CA, USA, December 7-10, 2010, Revised ... / Programming and Software Engineering.
2010
Kersten, Wolfgang, Max Feser und Roland Gildemeister.  (2010)  CASH für die Ostsee-Sicherheit. Gefährliche Ladung : das Magazin für die Gefahrgut-Logistik. 55:12-13.
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Carolin Singer und Max Feser.  (2010)  Risikomanagement im länderübergreifenden Straßengüterverkehr in der Ostseeregion - das EU-Projekt C.A.S.H. (Kapitel 6.10.13). Praxishandbuch Logistik - Erfolgreiche Logistik in Industrie, Handel und Dienstleistungsunternehmen. :1-18.
Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525