Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

Veröffentlichungen

417 Ergebnisse exportiert:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
R
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Carolin Singer und Max Feser.  (2012)  Risikomanagement im Transport zur Sicherstellung industrieller Produktion. Mieke, C., Braunisch, D. (Hrsg.): Innovative Produktionswirtschaft – Jubiläumsschrift zu 20 Jahre produktionswirtschaftliche Forschung an der BTU Cottbus. 2:239-258.
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Carolin Singer und Max Feser.  (2010)  Risikomanagement im länderübergreifenden Straßengüterverkehr in der Ostseeregion - das EU-Projekt C.A.S.H. (Kapitel 6.10.13). Praxishandbuch Logistik - Erfolgreiche Logistik in Industrie, Handel und Dienstleistungsunternehmen. :1-18.
Kersten, Wolfgang und Carolin Singer.  (2010)  Risiken in der Supply Chain minimieren: in vier Schritten zum Erfolg. Dow Jones Einkäufer im Markt, Business Newsletter. (10):8-8.
Grussenmeyer, Regina und Thorsten Blecker.  (2010)  Requirements for the Design of a Complexity Management in New Product Development. GIC PRODESC - German-Italian Conference on the Interdependencies between New Product Development and Supply Chain Management. :52-61.
Kersten, Wolfgang und Meike Schröder.  (2008)  Regional Development: Qualification Measures as an Instrument of Regional Development - focusing the Logistics Field in the Metropolitan Region of Hamburg. Baltic Business and Socio-Economic Development 2007: 3rd International Conference Tallinn, Estonia, June 17-19, 2007. :576-595.
Will, Thomas und Thorsten Blecker.  (2011)  Realizing Process Modifications in Container Terminals with SOA - A Prototype. Service-Oriented Computing: ICSOC 2010 International Workshops PAASC, WESOA, SEE, and SOC-LOG San Francisco, CA, USA, December 7-10, 2010, Revised ... / Programming and Software Engineering.
Q
P
Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525