Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

Veröffentlichungen

57 Ergebnisse exportiert:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
I
Indorf, Marius, Wolfgang Kersten und Meike Schröder.  (2016)  Risk Management of Supply Chains in the Digital Age. Logistics in the Times of the 4th Industrial Revolution Ideas, Concepts, Scientific Basis. :185-198.
K
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Carolin Singer und Max Feser.  (2011)  Risk Management in the Transnational Road Freight Transport in the Baltic Sea Region. Dynamics and Sustainability in International Logistics and Supply Chain Management – Proceedings of the 6th German-Russian Logistics and SCM Workshop DR-LOG 2011 in Bremen. :353-366.
Kersten, Wolfgang und Meike Schröder.  (2008)  Regional Development: Qualification Measures as an Instrument of Regional Development - focusing the Logistics Field in the Metropolitan Region of Hamburg. Baltic Business and Socio-Economic Development 2007: 3rd International Conference Tallinn, Estonia, June 17-19, 2007. :576-595.
Kersten, Wolfgang, Marc Winter und Meike Schröder.  (2009)  Produktentwicklungsprojekte in Supply Chains - situationsadäquates Projektmanagement als Erfolgsfaktor. Entwicklungen in Produktionswissenschaft und Technologieforschung : Festschrift für Professor Dieter Specht. :857-870.
Kersten, Wolfgang und Meike Schröder.  (2007)  Anforderungen an die Logistiker der Zukunft. Logistik für Unternehmen - Das Fachmagazin der internen und externen Logistik. 10:19-20.
Kersten, Wolfgang, Mareike Böger und Meike Schröder.  (2008)  Beschäftigungsentwicklungen und Qualifikationsanforderungen in der Logistik. Beiträge der Arbeits- und Betriebsorganisation zur Beschäftigungssicherung, Schriftenreihe der Hochschulgruppe Arbeits- und Betriebsorganisation e. V. (HAB), HAB-Forschungsbericht. (18):205-222.
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder und Marius Indorf.  (2014)  Industrie 4.0: Auswirkungen auf das Supply Chain Risikomanagement. Industrie 4.0 - Wie intelligente Vernetzung und kognitive Systeme unsere Arbeit verändern. :101-126.
Kersten, Wolfgang, Mareike Böger und Meike Schröder.  (2007)  Beschäftigungsentwicklungen und Qualifikationsanforderungen in der Logistik. Industrie-Management : Zeitschrift für industrielle Geschäftsprozesse. 23(2):29-32.
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Max Feser und Markus Klotzbach.  (2013)  Implementierung eines Supply Chain Risk Managements. Kersten, W.; Wittmann, J. (Hrsg.): Kompetenz, Interdisziplinarität und Komplexität in der Betriebswirtschaftslehre - Festgabe für Klaus Bellmann zum 70. Geburtstag. :133-147.
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Carolin Singer und Jan Koch.  (2008)  Outsourcing von Logistikleistungen in Produktionsunternehmen : eine vergleichende Analyse im Ostseeraum. Spektrum des Produktions- und Innovationsmanagements : Komplexität und Dynamik im Kontext von Interdependenz und Kooperation ; Festgabe für Klaus Bellmann zum 65. Geburtstag. :89-96.
Kersten, Wolfgang, Lauri Ojala, Meike Schröder und Carolin Singer.  (2007)  Innovative Regional Development for Logistics and ICT - The Baltic Sea Region Example. Innovative Logistics Management : Competitive Advantages through new Processes and Services. :343-359.
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder und Carolin Singer.  (2012)  Chancen und Risiken des demographischen Wandels – Eine Supply Chain-orientierte Perspektive. Müller, E. (Hrsg.): Demographischer Wandel – Herausforderung für die Arbeits- und Betriebsorganisation der Zukunft. :285-310.
Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525