Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

Veröffentlichungen

25 Ergebnisse exportiert:
A [B] C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   [Zeige ALLE]
B
D
F
H
Hackius, Niels und Moritz Petersen.  (2017)  Blockchain in logistics and supply chain: trick or treat? Hamburg International Conference of Logistics. Abstract
K
Kersten, Wolfgang, Mareike Böger und Meike Schröder.  (2007)  Beschäftigungsentwicklungen und Qualifikationsanforderungen in der Logistik. Industrie-Management : Zeitschrift für industrielle Geschäftsprozesse. 23(2):29-32.
Kersten, Wolfgang.  (1992)  Bestimmung geeigneter Investitionsbudgets für Prozeßinnovationen. Kontinuierliche Innovation in Produktion und Logistik. :17-36.
Kersten, Wolfgang und Carolin Singer.  (2010)  Beherrschung von Supply Chain-Risiken durch Flexibilität. Wandlungsfähige Produktionssysteme, Schriftenreihe der Hochschulgruppe für Arbeits- und Betriebsorganisation e.V. (HAB). :189-210.
Kersten, Wolfgang, Marc Winter und Eva-Maria Kern.  (2006)  Benchmarking als Verbesserungsinitiator. projektmanagement aktuell. 17(4):56-62.
Kersten, Wolfgang, Mareike Böger und Meike Schröder.  (2008)  Beschäftigungsentwicklungen und Qualifikationsanforderungen in der Logistik. Beiträge der Arbeits- und Betriebsorganisation zur Beschäftigungssicherung, Schriftenreihe der Hochschulgruppe Arbeits- und Betriebsorganisation e. V. (HAB), HAB-Forschungsbericht. (18):205-222.
Kersten, Wolfgang.  (1995)  Benchmarking – eine Erweiterung des Controllinginstrumentariums in der Entwicklung. Controlling schlanker Geschäftsprozesse und Unternehmen. :275-313.
N
Nagi, Ayman, Marius Indorf und Wolfgang Kersten.  (2017)  Bibliometric Analysis of Risk Management in Seaports. Hamburg International Conference of Logistics (HICL). 23:467-497.
P
S
Singer, Carolin.  (2012)  Bewältigung von Supply Chain-Risiken durch Flexibilität. Wimmer, T., Fontius, J. (Hrsg.): Exzellent vernetzt: 29. Deutscher Logistik-Kongress. :239-244.
W
Will, Thomas und Thorsten Blecker.  (2008)  Benefits of Standardised RFID Transponders in Container Logistics. Management in Logistics Networks and Nodes - Concepts, Technology and Applications. :335-352.
Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525