Institut für Logistik und Unternehmensführung

Institut für Logistik und Unternehmensführung

Veröffentlichungen

413 Ergebnisse exportiert:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
K
Kersten, Wolfgang, Mareike Böger, Philipp Hohrath und Hagen Späth.  (2006)  Supply Chain Risk Management: Development of a Theoretical and Empirical Framework. Managing Risks in Supply Chains. How to Build Reliable Collaboration in Logistics. 1:3-17.
Kersten, Wolfgang, Meike Schröder, Carolin Singer und Max Feser.  (2011)  Risk Management in the Transnational Road Freight Transport in the Baltic Sea Region. Dynamics and Sustainability in International Logistics and Supply Chain Management – Proceedings of the 6th German-Russian Logistics and SCM Workshop DR-LOG 2011 in Bremen. :353-366.
Kersten, Wolfgang, Eva-Maria Kern und Tobias Held.  (2003)  Auf dem Weg zur E-Collaboration – Entwicklungslinien im Electronic Business. E-Collaboration – Prozessoptimierung in der Wertschöpfungskette. :3-27.
Kersten, Wolfgang, Eva-Maria Kern und Thomas Zink.  (2002)  Optimierungspotenzial zwischenbetrieblicher Informationstransfer. Hansa – Schiffahrt – Schiffbau – Hafen. 139(4):30-32.
Kersten, Wolfgang und Matthias Ehni.  (2013)  Developing a Quality Management System for SME Logistic Service Providers. Kersten, W.; Blecker, T.; Ringle, C. (Eds.): Sustainability and Collaboration in Supply Chain Management: A Comprehensive Insight Into Current Management Approaches. :247-261.
Kersten, Wolfgang und Philipp Hohrath.  (2007)  Supply Chain Risk Management als Element der Produktionsstrategie. Strategische Bedeutung der Produktion. :43-59.
Kersten, Wolfgang, Carolin Singer und Mayolo Alberto Lopez-Castellanos.  (2012)  Cloud Logistics as a Risk Management Strategy – an Agent Based Simulation Scenario Analysis. Delfmann, W., Wimmer, T. (Hrsg.): Coordinated Autonomous Systems – Wissenschaft und Praxis im Dialog. :256-275.
Kersten, Wolfgang.  (2018)  Geschäftsmodelle in der Industrie 4.0. Handbuch Produktions- und Logistikmanagement in Wertschöpfungsnetzwerken. :1286–1303.
Kersten, Wolfgang.  (2001)  Geschäftsmodelle und Perspektiven des industriellen Einkaufs im Electronic Business. E-Business Management mit E-Technologien, Zeitschrift für Betriebswirtschaft : Ergänzungsheft. (3):21-37.
Kersten, Wolfgang und Max Feser.  (2012)  Supply Chain Risk Management. chemical logistics. (Special Issue):16-19.
Kersten, Wolfgang und Matthias Ehni.  (2014)  Qualität für die Kleinen. Gefährliche Ladung: Das Magazin für Gefahrgut-Logistik. 55(4)
Kersten, Wolfgang und Jan Koch.  (2007)  Motive für das Outsourcing komplexer Logistikdienstleistungen. Handbuch Kontraktlogistik : Management komplexer Logistikdienstleistungen. :115-132.
Kersten, Wolfgang, Kirsten Schröder, Philipp Hohrath und Hagen Späth.  (2006)  Wissensmanagement als Instrument des Supply Chain Risk Managements. Wissenschaft und Praxis im Dialog. Steuerung von Logistiksystemen – auf dem Weg zur Selbststeuerung. :233-253.
Kersten, Wolfgang, Kirsten Schröder und André Schulte-Bisping.  (2004)  Internet Supported Sourcing of Complex Material. BPMJ Special Issue on "E-business Process Management". 10(1):101-111.
Kersten, Wolfgang und Tobias Held.  (2001)  Die Vernetzung von Zulieferanten und Abnehmern über virtuelle Marktplätze. Industrie-Management - Zeitschrift für industrielle Geschäftsprozesse. 17(5):45-48.
Kersten, Wolfgang, Max Feser und Markus Klotzbach.  (2012)  Supply Chain Risk Management – Konzept und Implementierung in der Praxis. Tagungsband zum 29. Deutscher Logistik-Kongress 2012. :405-431.
Kersten, Wolfgang, Marc Winter und Meike Schröder.  (2009)  Produktentwicklungsprojekte in Supply Chains - situationsadäquates Projektmanagement als Erfolgsfaktor. Entwicklungen in Produktionswissenschaft und Technologieforschung : Festschrift für Professor Dieter Specht. :857-870.
Institut für Logistik und Unternehmensführung (W-2) | Technische Universität Hamburg
Am Schwarzenberg-Campus 4 | 21073 Hamburg | Tel.: +49 40 42878-3525